About us

Dreckig, explosiv, crazy. Brasscode mixt fette Bläsersounds, groovige Beats, Hip-Hop und Mundart-Rap. Die neunköpfige Hip-Hop Band bringt mit handgemachten Songs und Sounds die Bühnen zum Beben. Zwei Posaunisten, ein Saxofonist, ein Drummer, zwei Sousaphonisten, zwei Trompeter und der Mundart-Rapper Desit bilden das Nidwaldner Kollektiv.

Die Brass-Formation zeichnet sich durch ihren ausdrucksstarken Stil aus, der mit einem unverwechselbaren Sound, seit 2010, die Musikwelt aufmischt. Rap-Culture trifft alpine Heimat: Mit dieser Message bläst das Schweizer Label mit charismatischer Ausstrahlung frischen Wind in die Musikszene – jung, hip, dreckig.

Bandfoto von Brasscode

Tom Wildisen

Sousaphon

Michi Imholz

Trompete

Patrick Gubser

Saxophon

Fabian "Dodo" Niendorf

Posaune

Joel Widmer

Trompete

Daniel "Peuz" Niederberger

Sousaphon

Mike "Desit" Würsch

Rap

Lukas Küttel

Drums

Raphael "Fidë" Fässler

Posaune